Ravensburger Schwarze Veri Zunft

Aktuelles

Saublodraschiessa der Räuber - 11.11.2016

Zunftvogt Klaus Winkler eröffnete pünktlich um 11.11 Uhr das Saublodraschiessa! Dabei konnte er Gäste vom ANR (Alemannsicher Narrenring) in Person von Charly Mayer, Gäste der NZ Karsee, der Wikinger aus Weingarten, der NZ Mochenwangen sowie der Dammglonker aus Langenargen begrüßen.Als amtierender Schützenkönig stach Zunftvogt Klaus Winkler gemeinsam mit Ehrenräuber und Stadtrat Rolf Engler das Bierfass an, zu welchem alle ehemaligen Schützenkönige ihren wohlverdienten Schützentrank erhielten.

Danach ging es zum Schießen. Zunftvogt klaus Winkler eröffente den Schützenreigen und lag nach der ersten Runde der Schützenkönige mit 14 Punkten in Front. Relativ schnell zeichnete sich aber an diesem Tage ab, dass die Hexenlieseln vom Pfannenstiel ihre lange Durststrecke ohne Schützenkönig an diesem Tage beenden wollten. Die Neuhexe des Jahres 2015 Maggy Thanner und der Zunftvogt der Hexen Jürgen "Bub" Baumann lagen lange gemeinsam mit 116 Punkten bis, bis Hexenliese Larissa aus Langenargen mit 2 Treffern auf die Saubloder mit 200 Punkten in Front ging. Das ließ der Schützenkönig von 2014 Klaus Wolf von den Krattlern nicht auf sich sitzen und zog mit 200 Punkten gleich. Fast sah es nach einem Stechen der beiden um den Tagessieg aus, als der Gruppenvogt der Hexenlieseln Daniel Kniesel sich zum Schützenstand begab und mit 207 Punkten die Führung an sich riss. Diese hielt nicht lange, denn kurz vor Ende des Schießens erzielte Hexenlieseln Michael Huyer 208 Punkte und wurde Schützenkönig des Saubloderaschiessens 2016.

Wie in jedem Jahr war das gesamte Team der Räuber äußerst fleissig, um alle Gäste im Wernerhof zufrieden zu stellen. Bereits Tage zuvor hatte das Küchenteam damit begonnen, das Sauerkraut anzusetzen und zu kochen, Kesselfleisch, Blut- und Leberwürscht sowie Räubersuppe durften nicht fehlen. Die Gäste dankte es den Räubern mit einer fast leer gegessenen Küche - an Lob für das Küchenteam wurde nicht gespart.

Unter den Klängen der Zunftschalmeien übergab Zunftvogt Klaus Winkler die Schützenkette an Schützenkönig Michael Huyer.  

Zurück